Direkt zum Inhalt

Universität zu Köln | Kooperation von Institut für Biologiedidaktik und Geographischem Institut

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) Institut für Biologiedidaktik

  • Online seit 10.02.2021
  • 210210-449111
  • Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d)
Kooperation von Institut für Biologiedidaktik und Geographischem Institut

Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt.

Das Drittmittel Projekt unserWaldKlima hat zum Ziel, bundesweit Lehramtsstudierende und Lehrkräfte als Multiplikatoren bzgl. der Wald-Klima-Thematik auszubilden und handlungsrelevante Kompetenzen für einen Klimaschutz unter Berücksichtigung der Aspekte Wald & Holz bei Schüler*innen und Bürger*innen zu fördern (Entwicklung innovativer Lehr- und Beteiligungskonzepte mittels Ansätzen Forschendes Lernen, außerschulisches Lernen, Lernen mit digitalen Medien).

IHRE AUFGABEN

  • Entwicklung von Lehrmaterialien und Beteiligungskonzepten für Schulen zum Thema Wald & Holz im Kontext des Klimawandels
  • Entwicklung, Realisierung und Erprobung von Lernmodulen basierend auf Beobachtungs-, Mess- und Experimentieransätzen mit „low-cost“-Sensoren (analoge und digitale Lehrformate)
  • Entwicklung geeigneter Evaluationsinstrumente; Anleitung Evaluationen und Interventionsstudien an Modellschulen
  • Mitwirkung bei Publikationen; Präsentation der Projektergebnisse
  • Entwicklung und Durchführung von projektbezogenen Lehrveranstaltungen (2 SWS); Betreuung von Studierenden bei projektbezogenen Forschungsarbeiten

WIR BIETEN IHNEN

  • ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Teilnahme am Großkundenticket der KVB


Die Stelle ist ab 01.05.2021 in Teilzeit mit 19,92 Wochenstunden zu besetzen. Sie ist bis zum 31.12.2022 befristet. Eine Verlängerung um 3 Jahre wird im Rahmen einer 2. Anschlussfinanzierung durch den Waldklimafonds angestrebt. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen ausschließlich per E-Mail (zusammengefasst in einer pdf-Datei) an Wibke.Niels@uni-koeln.de unter der Kennziffer Wiss2102-11. Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2021.

Anforderungsprofil

IHR PROFIL

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Biologie und/oder Geographie im Lehramt oder in der Fachwissenschaft (Staatsexamen, Master, Diplom)
  • praktische Lehrerfahrung in Schule und/oder Hochschule; Erfahrung in der Entwicklung und Evaluation von Unterrichtsmaterialien
  • Kenntnisse der Methoden der Datenauswertung (quantitativ und qualitativ)
  • sehr gute didaktische Vermittlungskompetenzen, hochmotiviert, teamfähig

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Sie ist bis zum 31.12.2022 befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Vergütung
Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L
Bewerbungsfristsende
Mittwoch, 31. März 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
Wibke.Niels@uni-koeln.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität zu Köln
Institut / Einrichtung
Kooperation von Institut für Biologiedidaktik und Geographischem Institut
Standort
Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln, Deutschland
Kontaktperson
Frau Wibke Niels
E-Mail
Wibke.Niels@uni-koeln.de

Kontakt

Einsatzort

Universität zu Köln | Kooperation von Institut für Biologiedidaktik und Geographischem Institut

Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln
Deutschland