Direkt zum Inhalt

Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d)

  • Online seit 17.02.2021
  • 210217-451355
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Die Universität Witten/Herdecke ist die erste deutsche Universität in privater Trägerschaft. Sie wurde im Jahr 1982 gegründet. Die Fakultät für Wirtschaft & Gesellschaft leistet durch Forschung und Lehre einen Beitrag zur Gestaltung der Gesellschaft der Zukunft. Sie will starke Persönlichkeiten prägen, die sich durch kritisches Denken, verantwortungsbewusstes Handeln und einen unternehmerischen Geist auszeichnen.

Am Lehrstuhl für Management und Innovation im Gesundheitswesen (Univ.-Prof. Dr. Sabine Bohnet-Joschko) der Universität Witten/Herdecke ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit (20 Wochenstunden) mit dem Ziel der Promotion zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Der Lehrstuhl ist im Department für Management und Unternehmertum der Fakultät für Wirtschaft und Gesellschaft angesiedelt. In der Forschung fokussieren wir ökonomische Fragestellungen in und zwischen Organisationen der Gesundheitswirtschaft. In der Lehre werden über Healthcare Management hinaus Veranstaltungen zu Innovationsmanagement, Gründungsmanagement, Social Entrepreneurship und Corporate Social Responsibility angeboten.

Ihre Aufgaben

Die Hauptaufgabe liegt in der Unterstützung der Lehrstuhlinhaberin und Mitwirkung bei Lehr- und Forschungsarbeiten. Die Möglichkeit zur Promotion ist nach Maßgabe der Promotionsordnung der Fakultät für Wirtschaft und Gesellschaft gegeben.

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss der Betriebswirtschaftslehre (Master oder äquivalent)
  • Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Freude an problemorientiertem und transdisziplinärem Arbeiten
  • Praktische Erfahrungen in Beratung oder Industrie sind von Vorteil

Wir bieten

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Möglichkeiten der interdisziplinären Zusammenarbeit im Team
  • ein umfassendes Weiterbildungsprogramm
  • Förderung von umweltfreundlicher Mobilität (Bikeleasing)
  • Ein vergünstigtes Jobticket für den Nahverkehr bzw. Semesterticket nach Einschreibung als Promotionsstudent/in
  • 30 Tage Jahresurlaub und freie Brückentage (der 24. bis 31. Dezember sowie drei Brückentage sind zusätzlich dienstfrei)

Vielfaltsgedanke

Die Universität Witten/Herdecke lebt den Vielfaltsgedanken ausdrücklich (www.uni-wh.de/diversity). Sie verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern und berücksichtigt die Kompetenzen und Besonderheiten, die diese z.B. aufgrund ihres Alters oder ihrer körperlichen Konstitution mitbringen. Eine Erhöhung des Frauenanteils am wissenschaftlichen Personal wird proaktiv angestrebt.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Zunächst 2 Jahre. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Bewerbungslink
https://short.sg/a/9059425

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Private Universität Witten/Herdecke gGmbH
Standort
Alfred-Herrhausen-Straße 50
58455 Witten, Deutschland
Kontaktperson
Frau Prof. Dr. Sabine Bohnet-Joschko
Webseite
https://www.uni-wh.de/

Kontakt

Frau Prof. Dr. Sabine Bohnet-Joschko

Einsatzort

Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

https://www.uni-wh.de/

Alfred-Herrhausen-Straße 50
58455 Witten
Deutschland