Direkt zum Inhalt

Stadt Leverkusen

Technische Sachbearbeitung Verkehrsplanung, Radverkehr und ÖPNV (m/w/d)

  • Online seit 21.07.2021
  • 210721-480167
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Leverkusen (164.000 Einwohner) ist nicht nur eine Industriestadt mit Schwerpunkt Chemie sowie Maschinenbau und Autozulieferung. Es ist auch eine Stadt mit hohem Freizeitwert am Rande des Bergischen Landes zwischen Köln und Düsseldorf. Ein reichhaltiges Angebot im kulturellen Bereich, im Spitzen- und Breitensport sowie die verkehrsgünstige Lage zeichnen Leverkusen aus.

Technische Sachbearbeitung Verkehrsplanung, Radverkehr und ÖPNV (m/w/d)

Wir suchen Sie!
Der Fachbereich Tiefbau (66) der Stadt Leverkusen sucht eine technische Sachbearbeiterin bzw. einen technischen Sachbearbeiter für den Bereich Verkehrsplanung, Radverkehr und ÖPNV in Vollzeit.

Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 12 TVöD ausgewiesen und ist ab sofort unbefristet zu besetzen.

Anforderungsprofil

Voraussetzung für die Abgabe einer Bewerbung:

  • erfolgreicher Abschluss eines technisch-ingenieurwissenschaftlichen Hochschulstudiums (Diplom (FH) oder Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieur-, Verkehrsingenieur-, Verkehrswirtschaftsingenieur- oder Bau- und Umweltingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Bearbeitung und Mitwirkung zu Grundsatzfragen zum Radverkehr
  • eigenständige Bearbeitung von Projekten zum Radverkehr und Radwegeplanungen
  • Betreuung von Ingenieurbüros bzgl. Radwegeplanungen
  • Planung zur Umgestaltung von Straßen und Wegen, gemäß den Vorgaben des Mobilitätskonzeptes 
  • Mitwirkung in der Unfallkommission mit Schwerpunkt Radverkehr
  • Stellungnahmen zu Bauleitplanungen im Hinblick auf Rad-, Fußverkehr und ÖPNV
  • Fortführung des Programms zum Ausbau barrierefreier Haltestellen
  • Erstellung von Vorlagen und Teilnahme an Bürgerveranstaltungen sowie politischen Gremien 

Erwartet werden:

  • fundierte Kenntnisse in der Straßen- und Verkehrsplanung mit Schwerpunkt Radverkehr
  • Eigeninitiative sowie lösungsorientiertes Denken und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit 
  • gute IT-Kenntnisse, bspw. in Microsoft Office
  • sicheres und bürgerfreundliches Auftreten

Wünschenswert ist:

  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Montag, 01 Nov. 2021
Vergütung
Entgeltgruppe 12 TVöD
Bewerbungslink
https://recruitingapp-5165.de.umantis.com/Vacancies/1995/Description/1

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Stadt Leverkusen
Standort
Friedrich-Ebert-Straße 17
51373 Leverkusen, Deutschland
Kontaktperson
Frau Verena Daub
Telefon

+492144061106

E-Mail
verena.daub@stadt.leverkusen.de
Webseite
https://www.leverkusen.de/

Kontakt

Frau Verena Daub

+492144061106


verena.daub@stadt.leverkusen.de

Einsatzort

Stadt Leverkusen

https://www.leverkusen.de/

Friedrich-Ebert-Straße 17
51373 Leverkusen
Deutschland