Direkt zum Inhalt

Universität zu Köln | Referat Gender & Diversity Management

Studentische Hilfskraft im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

  • Online seit 30.10.2020
  • 201030-417811
  • Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

Das Referat Gender & Diversity Management der Universität zu Köln sucht ab dem 01.02.2021 (zunächst befristet bis 31.07.2021) eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für bis zu 9 Std./Woche im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Das Referat Gender & Diversity Management ist angegliedert an das Prorektorat für Akademische Karriere und Chancengerechtigkeit und bildet die Schnittstelle für verschiedene Aktivitäten im Handlungsfeld Vielfalt und Chancengerechtigkeit an der Universität zu Köln.
Für die Diversity-Woche 2021 (https://dumachstdenunterschied.uni-koeln.de), die vom 14.06.-18.06.2021 stattfinden wird, suchen wir Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Pflege der Internetseite: https://dumachstdenunterschied.uni-koeln.de (einstellen und überarbeiten von Veranstaltungsinformationen)
  • Erstellung von Texten und Bildern für die Bekanntmachung u.a. über die Social-Media-Kanäle der Uni Köln
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung, Umsetzung und Nachbereitung einer Online-Veranstaltung im Themenbereich Rassismuskritik
  • Allgemeine Büroaufgaben (Recherchen, Team-Organisation)

Anforderungsprofil

  • Eigenständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Interesse am Themenfeld Chancengerechtigkeit und Affinität zu Social Media
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Erfahrungen im Umgang mit Content Management Programmen (vorzugsweise TYPO3) sowie idealerweise Basiskenntnisse in der Bildbearbeitung (z.B. Photoshop) und in der barrierefreien Webseitengestaltung

Wir bieten:

  • Ein interessantes und innovatives Arbeitsfeld in einem dynamischen Team
  • Möglichkeiten zur kreativen Mitgestaltung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Anne Haffke, Referat Gender & Diversity Management, a.haffke@verw.uni-koeln.de, Tel.: 0221-470 3224.

Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein. Wir möchten die Diversität unserer Mitarbeitenden erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sowie Menschen mit Rassismuserfahrung/people of colour auf diese Stelle. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (bitte auch letzte (Arbeits-)Zeugnisse -sofern vorhanden) in einer PDF-Datei zusammengefasst per E-Mail an: Anne Haffke, a.haffke@verw.uni-koeln.de.

Bewerbungsschluss ist der 04.12.2020.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
01.02.-31.07.2021
Vergütung
9,64 € brutto/Std. (SHK) bzw. 11,21 € brutto /Std. (WHB)
Bewerbungsfristsende
Freitag, 04. Dezember 2020 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität zu Köln
Institut / Einrichtung
Referat Gender & Diversity Management
Standort
Eckertstr. 4
50931 Köln, Deutschland
Kontaktperson
Frau Anne Haffke
Telefon

+492214703224

E-Mail
a.haffke@verw.uni-koeln.de
Webseite
https://gedim.uni-koeln.de

Kontakt

Frau Anne Haffke

+492214703224


a.haffke@verw.uni-koeln.de

Einsatzort

Universität zu Köln | Referat Gender & Diversity Management

https://gedim.uni-koeln.de

Eckertstr. 4
50931 Köln
Deutschland