IMAP GmbH

Werkstudent*in (m/w/d) im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung

Online seit
16.09.2020 - 16:38
Job-ID
200916-401828
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Wer wir sind

Seit 2002 ist IMAP als systemische Beratung für Personal- und Organisationsentwicklung tätig. Unsere vier Berater*innen-Teams gestalten Entwicklungsprozesse in der Gesellschaft, in Organisationen, in Teams sowie auf individueller Ebene. Als systemische Organisationsberatung betrachtet IMAP Organisationen immer als Ganzes mit all ihren Menschen, Perspektiven, Regeln und Verhaltensmustern. Dabei liegt unsere besondere Expertise in der Berücksichtigung kultureller Faktoren. Mit dieser besonderen Perspektive befähigen wir unsere Kund*innen, nachhaltige Veränderungsprozesse zu gestalten.

Zu unseren Kund*innen zählen vorrangig Organisationen aus dem öffentlichen Sektor, (Sozial-) Versicherungen und Krankenkassen, Arbeits- und Wirtschaftsakteure, Personalabteilungen und Unternehmen. An unseren Standorten in Düsseldorf und Berlin arbeitet ein erfahrenes, derzeit 40-köpfiges Team. Alle Berater*innen durchlaufen eine zertifizierte Ausbildung in systemischer Organisationsberatung. Für unser Team in Düsseldorf suchen wir eine*n Werkstudent*in im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung.

Anforderungsprofil

Deine Aufgaben bei uns

  • Du unterstützt uns bei der Konzeption, Organisation und Nachbereitung von Maßnahmen zur Personal- und Organisationsentwicklung (Schwerpunkte: Führungskräfteentwicklung, Teamentwicklung, Blended Learning-Formate) und recherchierst hierzu auch neue Inhalte und Modelle.
  • Du erstellst Angebote für Kund*innen in den oben aufgeführten Themenbereichen.
  • Du übernimmst Recherchetätigkeiten und bist zuständig für die Pflege und Aktualisierung von Datenbanken.

Was Du mitbringen solltest

  • Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • Konzeptionelle Fähigkeiten und Kreativität
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Einfühlungsvermögen, Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Intrinsische Motivation
  • Flexibilität
  • Ein Bachelorabschluss, z. B. in Sozialwissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Psychologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Professioneller Umgang dem gesamten MS-Office-Paket

Was wir bieten

  • Eine sinnorientierte Beschäftigung in einem modernen Unternehmen mit exzellenter Marktstellung im öffentlichen Sektor
  • Eine familiäre und werteorientierte Arbeitsatmosphäre mit kurzen Kommunikationswegen
  • Vielseitige Arbeit in einem lebendigen, interkulturellen Unternehmensumfeld mit einer Duz-Kultur
  • Platz für Innovation, Initiative und selbstbestimmtes Arbeiten
  • Eine moderne technische Ausstattung
  • Betreuung durch erfahrene Berater*innen

Was uns auszeichnet

Unsere Mitarbeiter*innen machen IMAP zu dem, was es ist. Wir achten auf ein stimmiges Gesamtpaket – gefragt sind starke Persönlichkeiten, die in der Lage sind, auch in herausfordernden Situationen lösungsorientiert zu bleiben. In der Teamzusammensetzung achten wir auf Diversität und Kulturbewusstsein. In unserer von Offenheit geprägten Unternehmenskultur wird ein wertschätzender und vertrauensvoller Umgang großgeschrieben. Gemeinsinn, Selbstbestimmung und Vielfalt sind die zentralen Werte unserer Unternehmenskultur. Bei uns kann sich jeder einbringen und zu jeder Zeit den Rückhalt von Seiten der Kolleg*innen erwarten. Wir sind ein Unternehmen mit flachen Hierarchien. Vier sich selbst organisierende Teams entscheiden über jegliche Prozesse und Strukturen im Team – von der eigenen Strategie über Feedbackprozesse bis hin zu der Umsetzung von Projekten. Daher suchen wir innovative und leistungsstarke Potenziale für unser Team, die sich mit Leidenschaft engagieren und unser Unternehmen voranbringen. Dafür geben wir unseren Mitarbeiter*innen von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben, die ihren Stärken entsprechen. Die ausgeprägte Lernbereitschaft entwickelt unser Team kontinuierlich weiter und trägt so zur Erfolgsgeschichte IMAPs bei.

Interessiert?

Dann sende uns bitte Deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Deines möglichen Eintrittstermins mit der Kennziffer WS/PL OE 20/11 an Jana Baldauf (jobs@imapinstitut.de). Das Anschreiben sollte kurz und knapp Deine besondere Motivation für die angestrebte Tätigkeit, besondere fachliche Kenntnisse sowie persönliche Fähigkeiten beinhalten, so dass Deine Passung zu uns deutlich wird.

Arbeitszeit:                         16-20 Stunden pro Woche bei freier Zeiteinteilung

Eintrittsdauer:                    studienbegleitend, in den Semesterferien Vollzeit möglich

Eintrittsdatum:                   01.11.2020

Vergütung:                         12 €/h

 

Wende Dich für Rückfragen gerne an Jana Baldauf unter 0211 5136973-10.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
IMAP GmbH
Ansprechpartner
Frau Jana Baldauf
Einsatzort
Gladbacher Str. 6
40219 Düsseldorf
Deutschland
Telefon
+49 21151369730
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
ab dem 01.11.2020

Vergütung

12€/h