OVB Holding AG

Studentische Aushilfe im Bereich Compliance Management

Online seit
16.04.2018 - 12:03
Job-ID
SW-2018-04-16-177975
Jobtyp
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Der OVB Konzern mit Sitz der Holding in Köln ist einer der führenden europäischen Finanzdienstleister. Seit Gründung im Jahr 1970 steht die themenübergreifende Beratung privater Haushalte im Mittelpunkt der OVB-Geschäftstätigkeit. OVB kooperiert mit über 100 leistungsstarken Produktgebern und bedient mit wettbewerbsfähigen Produkten die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden bei der Existenzsicherung und Altersvorsorge, dem Vermögensaufbau, der Vermögenssicherung sowie beim Vermögensausbau. OVB ist aktuell in insgesamt 14 Ländern aktiv. Rund 5.100 hauptberufliche Finanzberater betreuen rund 3,1 Mio. Kunden. Seit 2006 ist die Aktie der OVB Holding AG im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Gesetzesänderungen aufgrund von europäischen Regulierungsanforderungen
  • Unterstützung bei dem Projekt Digitalisierung
  • Unterstützung bei bereichsbezogenen Projekten sowie deren Dokumentation

Anforderungsprofil

• Student/in der Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Fachrichtung
• vertiefte Kenntnisse in einem der Bereiche europäische Regulierung oder Bank-/Versicherungswesen sind von Vorteil
• selbstständige und systematische Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
• gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
• gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen Word, Excel, und Power Point
• Kenntnisse in Atlassian Confluence sind von Vorteil

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Firmen- und Kontaktdaten

Name des Unternehmens
OVB Holding AG
Ansprechpartner
Frau Petra Schallenberg
Einsatzort
50667 Köln
Deutschland
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Die Arbeitszeiten von durchschnittlich ca. 10 Stunden wöchentlich auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung, sind nach Rücksprache mit dem Vorgesetzten, während des Semesters und der vorlesungsfreien Zeiten flexibel einteilbar.