PFEIL e. V.

Pädagogische und organisatorische Tätigkeit im Verein

Online seit
11.10.2018 - 15:48
Job-ID
K-2018-10-11-212653
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Der Verein "Pädagogik für Erleben, Initiative und Lernen e.V." (PFEIL e.V.) organisiert in Kooperation mit der Stiftung "Kinder ohne Grenzen" internationale Begegnungen von Schulklassen. Zur Unterstützung der ehrenamtlichen Mitglieder suchen wir eine*n Studierende*n, der/die 10-12 Stunden pro Woche sowohl die organisatorische / (Büro-)Arbeit unterstützt, die Begegnungen pädagogisch mit plant, Kontakte zu den Schulklassen und Partner*innen pflegt und Zuschüsse akquiriert. Zusätzlich erwarten wir, dass die Begegnungen auch  pädagogisch mit betreut werden. Das Projekt wird auf unserer Homepage erläutert: www.kinder-ohne-grenzen.de

Allerdings handelt es sich um keinen reinen Bürojob:
Die Stiftung „Kinder ohne Grenzen“ existiert seit nunmehr 18 Jahren. Ihr Begründer, ehemals Professor für Allgemeine Heilpädagogik und Sozialpädagogik an der Uni Köln, benötigt nun selbst, auch aufgrund einer Sehbehinderung, Unterstützung im Alltag. Zu erledigen sind einfache Aufgaben wie: Einkaufen, das Zubereiten einfacher Mahlzeiten, Erinnerung an die Einnahme von Medikamenten, Vorlesen – keine pflegerischen Tätigkeiten oder Putzen! Büro und Wohnung befinden sich in einer Einheit.

 

Anforderungsprofil

- Engagement in der Unterstützung der Vereinsarbeit
- Zuverlässigkeit
- bevorzugt Studierende aus einem pädagogischen Bereich
- Erfahrungen in der Jugendarbeit oder erlebnispädagogischen Arbeit sind erwünscht

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
PFEIL e. V.
Ansprechpartner
Frau Michaela Dr. Emmerich
Einsatzort
Barthelstr.
62
50823 Köln
Deutschland
Telefon
+49 221 9525316
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Donnerstag, 11. Oktober 2018