Landschaftsverband Rheinland (LVR)

Angestellte/Angestellter im allgemeinen Verwaltungsdienst, studentische Aushilfe

Online seit
13.06.2018 - 11:13
Job-ID
D-2018-06-13-188525
Jobtyp
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Ihre Aufgaben

  • Hilfstätigkeiten

Dazu gehört insbesondere:           

  • Unterstützung bei der Durchführung des jährlich stattfindenden KinderKinoFestes Düsseldorf in den Bereichen Projekt- und Veranstaltungsmanagement, zum Beispiel bei den Verwaltungsvorgängen des KiKiFe, der Material- und Filmbestellung, Filmdisposition, Recherche von Begleitmaterial, der Pflege des Internetauftrittes und des Redaktionssystems, der Produktion des Programmheftes und der Evaluation und Begleitung der Veranstaltungen vor Ort.
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung verschiedener Angebote und Projekte der Abteilung Medienbildung wie Veranstaltungen, Seminarreihen, Projekte und Netzwerkbildungen für schulische und außerschulische Einrichtungen der Stadt Düsseldorf und des Rheinlandes.
  • Reisetätigkeiten mit Dienstfahrzeugen innerhalb des Arbeitsgebietes der Außendienststelle               

Anforderungsprofil

Ihr Profil

Voraussetzung für die Besetzung:

  • Immatrikulation in einer der Fachrichtungen Medienpädagogik, Kommunikations-, Medienwissenschaft oder Kulturmanagement

Wünschenswert sind:

  • Team- und kommunikationsorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zum selbständigen, eigenverantwortlichen Arbeiten und analytischen Denken
  • Erste praktische Erfahrungen im PR-Bereich und/oder Veranstaltungs- und Projektmanagement durch Praktika o.ä. Interesse an den Themen Kinderfilm und Medienbildung
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word, PowerPoint und Excel)

 

Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen.

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

Entgelt nach Entgeltgruppe 4 TVöD

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Landschaftsverband Rheinland (LVR)
Ansprechpartner
Frau Amina Johannsen
Einsatzort
Bertha-von-Suttner-Platz
1
40227 Düsseldorf
Deutschland
Telefon
+49 211 27404-3105
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist befristet für die Dauer von zwei Jahren und mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (19,5 Stunden/Woche) zu besetzen.