DEval

Praktikantin/Praktikanten für Evaluierung im Kompetenzzentrum Methoden gesucht

Online seit
11.07.2018 - 16:38
Job-ID
K-2018-07-11-194463
Jobtyp
Praktika

Job-Beschreibung

Wir suchen am Standort Bonn zum 1.09.2018 eine / einen

Praktikantin / Praktikanten

für die

Evaluierung der Wirksamkeit entwicklungspolitischer Instrumente in fragilen Kontexten

Im Praktikum erhalten Sie Einblicke in die täglichen Arbeitsbereiche des DEval. Dabei wird Ihnen die Möglichkeit geboten, als Teil des Evaluierungsteams einen Beitrag zu einer Wirkungsevaluierung in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit zu leisten. Die Praktikumsstelle ist im Kompetenzzentrum Methoden verortet. Die Dauer des Praktikums ist auf sechs Wochen beschränkt.

Ihre Aufgaben:

·           Aktive Beteiligung an laufenden Vorgängen in einem Evaluierungsteam im Kompetenzzentrum Methoden

·           Selbstständige Erstellung, Verwaltung und Analyse von Datensätzen mithilfe der Statistiksoftware R

·           Selbstständige Auswertung von Texten mit quantitativen und qualitativen Methoden

·           Graphische Aufbereitung von Ergebnissen, Erstellung von Präsentationsmaterial und Mitarbeit an Veröffentlichungen

·           Recherche und Verwaltung von Literatur

Die Dauer des Praktikums richtet sich nach den jeweiligen Schul-, Ausbildungs-, Hochschul-, Prüfungs- oder Studienordnungen. Um zu gewährleisten, dass die Praktikantin/der Praktikant das Praktikum als Lernerfahrung nutzen kann, unterstützt das DEval möglichst lange Praktika. Zehn Wochen sollten dabei in der Regel nicht unterschritten werden.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) sowie das Bestätigungsschreiben der Hochschule, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt ausschließlich an folgende E-Mail-Adresse: thomas.wencker@deval.org (bitte als eine zusammenhängende Datei), Betreff „Praktikum Fragilitäts-Evaluierung“. Bewerbungsschluss ist der 27.07.2018.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen für freiwillige Praktika (nicht von der Hochschule vorgeschrieben) nicht berücksichtigen können. Bitte geben Sie mögliche Eintrittstermine in der Bewerbung an.

 

Anforderungsprofil

Ihr Profil: 

·           Sie sind eingeschriebene Studentin / eingeschriebener Student an einer Hochschule (Universität, Fachhochschule) in einem passenden Studiengang (z.B. Sozial-, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften, Regionalwissenschaften, Geographie, Ökonometrie / Statistik oder ähnlich)

·           Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse zu entwicklungspolitischen Vorhaben in fragilen/konfliktiven Kontexten

·           Sie verfügen über gute Statistikkenntnisse sowie die Bereitschaft sich weiter in statistische Verfahren einzuarbeiten

·           Sie verfügen über erste Erfahrungen mit R und haben idealerweise bereits mit großen Datensätzen gearbeitet

·           Sie haben Interesse an Evaluierungen und quantitativer Datenerhebung, sowie an entwicklungspolitischen Fragestellungen

·           Sie verfügen über sehr gute englische Sprachkenntnisse

Voraussetzung ist, dass das Praktikum verpflichtender Bestandteil Ihrer Hochschulausbildung ist und daher das Praktikum als Zulassungsvoraussetzung oder Prüfungsvoraussetzung in der Studien- oder Prüfungsordnung vorgesehen ist. Der Nachweis (bspw. Auszug aus der Prüfungsordnung, Bestätigung des Prüfungsamts) hierzu ist bereits bei der Bewerbung zu erbringen.

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

400 Euro für Bachelorstudenten (m/w), 600 Euro für Masterstudenten (m/w) pro Monat

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
DEval
Ansprechpartner
Frau Vogt Sylvia
Einsatzort
Fritz-Schäffer-Straße
26
53113 Bonn
Deutschland
Telefon
+49 228 336907959
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
gewünscht: 1.09.2018 - 15.10.2018