FIAN e.V.

Bundesfreiwillige*r bei FIAN e.V.

Online seit
04.02.2019 - 15:33
Job-ID
K-2019-02-04-232395
Jobtyp
Praktika

Job-Beschreibung

Sie haben Lust auf eine Auszeit von Studium oder Beruf? Sie engagieren sich gerne politisch und möchten die Arbeit einer Menschenrechtsorganisation von innen kennen lernen? Dann wäre der Bundesfreiwilligendienst bei FIAN Deutschland für Sie geeignet.

FIAN Deutschland e.V. ist die deutsche Sektion des FoodFirst Informations- & AktionsNetzwerkes, der internationalen Menschenrechtsorganisation für das Recht auf Nahrung. Auf unserer Website (www.fian.de) erfahren Sie mehr über unsere Arbeit.

In unserer Geschäftsstelle in Köln-Sülz arbeiten sieben Mitarbeiter*innen, unterstützt von Praktikant*innen und Freiwilligen. Hier laufen viele Fäden zusammen: Kontakte mit den anderen FIAN Sektionen und mit dem Sekretariat von FIAN International in Heidelberg liefern uns Informationen über die Menschenrechtslage und den Einsatz für das Menschenrecht auf Nahrung weltweit und bei den Vereinten Nationen. In Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den thematischen Arbeitskreisen von FIAN erarbeiten die Mitarbeiter*innen Mittel und Wege, um die Anerkennung des Menschenrechts auf Nahrung durch die deutsche Politik voranzutreiben und in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Besonders wichtig ist uns dabei die Förderung des ehrenamtlichen Engagements durch die FIAN-Lokalgruppen und von Multiplikator*innen. Last but not least wird FIAN Deutschland durch die MitarbeiterInnen in einer Reihe deutscher Netzwerke vertreten (wie z.B. Forum Menschenrechte, Forum Umwelt und Entwicklung und attac).

Weitere Informationen finden sie hier: https://www.fian.de/mitmachen/aktiv-werden/jobs-praktika-und-freiwillige/ 

Anforderungsprofil

Wie sieht meine Arbeit bei FIAN aus?
Freiwillige werden bei uns vor allem in der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt, übernehmen darüber hinaus jedoch nach persönlichem Interesse auch weitere Aufgaben. Konkret bedeutet dies: - Pflege der Website und unseres facebook-Auftritts, ggf. Erstellen eigener Beiträge - Unterstützung bei redaktionellen Arbeiten (z.B. unser Mitgliedermagazin FoodFirst, Fachpublikationen) - Pflege von Verteilern und Bewerben von Publikationen - Bei guten Sprachkenntnissen (Englisch, Spanisch, Französisch) kleinere Übersetzungstätigkeiten - Unterstützung bei der Pressearbeit Die Regelarbeitszeit bei FIAN Deutschland beträgt 32 Wochenstunden, diese gilt auch für Sie als Freiwillige*n.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
FIAN e.V.
Ansprechpartner
Frau Kirsten Müller
Einsatzort
Gottesweg
104
50939 Köln
Deutschland
Telefon
+49 221 47449110
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung