Direkt zum Inhalt

BWS

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Ambulant Betreutes Wohnen

  • Online seit 28.10.2020
  • 201028-417208
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Seit mehr als zwanzig Jahren arbeiten wir mit Menschen – mit Menschen, die sich selbst in einer Abhängigkeit verloren haben und/oder an einer psychischen Erkrankung leiden. Seit über zwanzig Jahren bieten wir Menschen Halt und die Chance das eigene Leben wieder neu zu entdecken. 

Jetzt suchen wir SIE! Als Begleiter für die von uns betreuten Menschen. Wir suchen SIE mit ihrer ganz persönlichen Art, ihrer individuellen Handschrift, ihrer Lebenserfahrung und ihrer fachlichen Kompetenz.

Wir sind ein unabhängiger, frei gemeinnütziger Träger von stationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten in Köln. Unser Dachverband ist der Paritätische Wohlfahrtsverband LV NRW e.V.

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden
  • Eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit in Absprache mit unseren Klienten und einem multiprofessionellen Team
  • Eine lebendige und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Regelmäßige Teamsitzungen und kollegiale Beratung
  • Supervision
  • Entlastung von Verwaltungsarbeit
  • PKW für dienstliche Fahrten
  • Eine individuell vereinbarte Vergütung mit 30 Urlaubstagen

Anforderungsprofil

Ihre Aufgaben

  • Bedarfsgerechte Unterstützung und Begleitung der Klienten in ihrem selbständigem Lebensalltag auf der Basis des SGB IX/BTHG
  • Erstellung von Hilfeplänen / BEI_NRW
  • Entwicklung persönlicher Ressourcen und Zukunftsperspektiven mit den Klienten
  • Unterstützung beim Aufbau einer individuellen Tagesstruktur
  • Situationsgerechte Krisenintervention und -bewältigung
  • Netzwerkarbeit zu beteiligten Ämtern, Behörden, Institutionen

Sie bringen mit

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Diplom Pädagogik, Dipl. Heilpädagogik, staatl. anerkannte Erzieher/in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit suchtkranken und psychisch kranken Menschen
  • Eine gute Selbstorganisation
  • Die Bereitschaft und Fähigkeit auch „schwierige“ Menschen zu motivieren und anzuleiten
  • Sicherheit und Klarheit in der Kommunikation und Dokumentation
  • Engagement und Kreativität bei der Entwicklung von Lösungen und Strategien zusammen mit unseren Klienten
  • PKW Führerschein

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
Leistungsgerechte und leistungsorientierte Vergütung
Bewerbungs-E-Mail
bewerbung@bws-koeln.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
BWS
Standort
Kreuznacher Str. 1
50968 Köln, Deutschland
Kontaktperson
Herr Carlo Schaaf
Telefon

+49221376960

E-Mail
bewerbung@bws-koeln.de
Webseite
http://www.bws-koeln.de

Kontakt

Herr Carlo Schaaf

+49221376960


bewerbung@bws-koeln.de

Einsatzort

BWS

http://www.bws-koeln.de

Kreuznacher Str. 1
50968 Köln
Deutschland