Direkt zum Inhalt

ev-angel-isch gGmbH

Medienpädagogen (m/w/d) für die Leitung von Cybermobbing-Projekten gesucht!

  • Online seit 16.04.2021
  • 210416-464194
  • Studentenjobs

Beschreibung

Ev-angel-isch bietet:

  • Bezahlung stundenweise auf Honorarbasis
  • Einarbeitung durch erfahrene Dozenten
  • Einen erprobten methodischen Leitfaden
  • Einbindung in ein engagiertes und motiviertes Team
  • Unterstützung durch die Projektleitung

Projekt "Cybermobbing“

15 - 20h / Workshop, auf Honorarbasis

Die ev-angel-isch gGmbH ist freier Träger in der Jugendhilfe und bietet deit 2014 Workshops zum Thema Cybermobbing an. Das "Netz gegen Cybermobbing" ist einProgramm, welches in Schulen in Köln und Umgebung fest etabliert ist. Wir leisten aktiv Präventionsarbeit rund um Gewalt im Internet, sensibilisieren für Gefahren, ohne Angst zu verbreiten. Das Programm richtet sich an 12 bis 15-Jährige Kinder und Jugendliche. Noch in diesem Jahr erweitern wir außerdem unsere Angebotspalette um Angebote für Kinder in der Grundschule und in höheren Klassen.

Anforderungsprofil

  • Mind. Student der Medienpädagogik
  • Vertiefte fachliche Kenntnisse im Umgang mit Medien
  • Freude an der Arbeit mit Gruppen und Jugendlichen
  • Durchsetzungsfähigkeit und klare Kommunikation

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Honorarbasis
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
Bezahlung stundenweise auf Honorarbasis
Bewerbungs-E-Mail
kontakt@ev-angel-isch.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
ev-angel-isch gGmbH
Standort
Köln und Umgebung
50829 Köln, Deutschland
Kontaktperson
Herr Christopher Braun
Telefon

+4922116959590

E-Mail
kontakt@ev-angel-isch.de
Webseite
https://www.ev-angel-isch.de

Kontakt

Herr Christopher Braun

+4922116959590


kontakt@ev-angel-isch.de

Einsatzort

ev-angel-isch gGmbH

https://www.ev-angel-isch.de

Köln und Umgebung
50829 Köln
Deutschland