Direkt zum Inhalt

InKiSchu e.V. - Inklusion in Kita & Schule

InklusionsbegleiterIn an Förderschule in Frechen

  • Online seit 16.02.2021
  • 210216-451160
  • Studentenjobs

Beschreibung

Wir suchen ab 01.03.2021 eine/n InklusionshelferIn für 5 Tage (Montag - Freitag)  an der Heinrich-Böll-Förderschule in Frechen (Nähe: Haltestelle: "Frechen Bahnhof", KVB-Linie 7) für einen 12-jährigen Jungen mit einer Störung aus dem Austismusspektrum.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

- Begleiten des Jungen durch den Schulalltag und Unterstützung bei der Bewältigung der versch.  sozialen und kontextuellen Anforderungen

- Unterstützung bei der Bearbeitung der Unterrichtsaufgaben

- Förderung der sozialen Kontakte zu MitschülerInnen

- Hilfe bei der Umsetzung der im Förderplan festgeschriebenen Ziele in Zusammenarbeit mit den pädagogischen Fachkräften vor Ort

Arbeitszeiten:  Montag: 8.15 - 12.10 Uhr,  Dienstag: 8.15 - 15.30 Uhr,  Mittwoch: 8.15 - 15,30 Uhr, Donnerstag 8.15 - 15.30 Uhr, Freitag, 8.15 - 12.10 Uhr                                                                                                                                    

Bitte ausschließlich Bewerbungen von Interessierten, die die angegebenen 3 Tage übernehmen können und die Tätigkeit mindestens für 9 Monate ausüben möchten!!

Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail!

Anforderungsprofil

Voraussetzung sind eine offene Grundhaltung,  Vorerfahrung im (förder-)pädagogischen Arbeitsfeld und die Bereitschaft mindestens für 9 Monate die Inklusionshilfe zu übernehmen.

Wichtig ist, dass Sie bereits über eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen oder sozialen Bereich oder einen Bachelor-Abschluss verfügen.

Wir wenden uns vor allem an interessierte Studenten der Fachrichtungen:    (Sonder-) Pädagogik, MA Pädagogik/Soziale Arbeit, LA oder verwandte Studienrichtungen bzw. Auszubildende zur HeilerziehunsgpflegerIn oder Gesundheits- und KinderpflegerIn.                                                               

Die Vorlage eines "Erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses" ist Voraussetzung.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
überdurchschnittlich

Firmenkontaktdaten

Firmenname
InKiSchu e.V. - Inklusion in Kita & Schule
Standort
50226 Frechen, Deutschland
Kontaktperson
Frau Elisabeth Tomczock, Herr Christopher Muncker
E-Mail
inkischu@gmail.com
Webseite
https://www.inkischu.de

Kontakt

Frau Elisabeth Tomczock, Herr Christopher Muncker

inkischu@gmail.com

Einsatzort

InKiSchu e.V. - Inklusion in Kita & Schule

https://www.inkischu.de


50226 Frechen
Deutschland