Direkt zum Inhalt

Universität zu Köln | Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)

Büroaushilfskraft (w/m/d) am Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)

  • Online seit 21.04.2021
  • 210421-464889
  • Nicht-Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Büroaushilfskraft (w/m/d)
am Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)

Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt.

Das ZfL ist die fächerübergreifende Anlaufstelle für Lehramtsstudierende in Köln. Es koordiniert das Kölner Lehramtsstudium fakultätsund hochschulübergreifend und wirkt aktiv an der Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen im Lehramt mit. Das Gemeinsame Prüfungsamt versteht sich in diesem Rahmen als moderner Dienstleister – zukunftsorientiertes und professionelles Verwaltungshandeln und gelingende Kommunikation auf Augenhöhe mit Studierenden und Lehrenden sind die Grundlage unserer täglichen Arbeit.

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung der Sachbearbeiter*innen des Prüfungsamts bei der Erstellung, Bearbeitung, Archivierung und Digitalisierung von Prüfungsakten
  • Unterstützung bei der Bereitstellung von Abschlussdokumenten
  • allgemeine Büro-, Ablage- und Ordnungstätigkeiten
  • Verarbeitung, Überprüfung und Aufbereitung von Daten
  • Unterstützung bei Recherchetätigkeiten

WIR BIETEN IHNEN

  • ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Teilnahme am Großkundenticket der KVB


Die Stelle ist ab 01. Juli 2021 in Teilzeit mit 14,93 Wochenstunden zu besetzen. Sie ist bis 31. Dezember 2022 befristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 2 TV-L.

Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen online unter https://jobportal.uni-koeln.de. Die Kennziffer ist TUV2104-12. Die Bewerbungsfrist endet am 20.05.2021. Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Florian Buchberger (+49-221-470-6293, f.buchberger@uni-koeln.de).

Anforderungsprofil

IHR PROFIL

  • sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Office-Kenntnisse, insb. Microsoft Excel
  • IT-Affinität, gerne Erfahrung im Bereich Datenverarbeitung und -analyse
  • Kenntnisse der universitären Abläufe wünschenswert
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft, sich in ein dynamisches Team gestaltend, engagiert und selbstreflektiert einzubringen

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Sie ist bis 31. Dezember 2022 befristet.
Vergütung
Vergütung nach der Entgeltgruppe 2 TV-L
Bewerbungsfristsende
Donnerstag, 20. Mai 2021 - 23:59
Bewerbungslink
https://jobportal.uni-koeln.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität zu Köln
Institut / Einrichtung
Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)
Standort
Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln, Deutschland
Kontaktperson
Herr Florian Buchberger
Telefon

+492214706293

E-Mail
f.buchberger@uni-koeln.de

Kontakt

Herr Florian Buchberger

+492214706293


f.buchberger@uni-koeln.de

Einsatzort

Universität zu Köln | Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)

Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln
Deutschland