Direkt zum Inhalt

OT Werkstattstraße

Betreuer*innen für Kinderstadt Mini Nippes

  • Online seit 28.04.2021
  • 210428-465845
  • Praktika

Beschreibung

Die Kinderstadt Mini Nippes ist eine Ferienspielaktion für 80 Kindern im Alter von 9 bis 12 Jahren und findet seit 2014 immer in den ersten beiden Wochen der Sommerferien statt. In diesem partizipativen Planspiel lernen die Kinder auf spielerische Weise gesellschaftliche, wirtschaftliche und demokratische Zusammenhänge kennen.

In Mini Nippes gibt es Betriebe in den gearbeitet werden kann, eine eigene Währung, eine Verwaltung und eine*n gewählte*n Bürgermeister*in. Zeitung und Radio dienen zur Unterhaltung und Information der Bürger*innen.

In den Betrieben betreut werden die Kinder sowohl von Teamer*innen ab 16 Jahren als auch von Mini-Teamer*innen. Dies sind ehemalige Bürger*innen der Kinderstadt, die zu alt als Teilnehmende sind, aber trotzdem mitarbeiten wollen.

Wir suchen Betreuer*innen, die die (Mini) Teamer*innen in ihren Angeboten (Betrieben) anleiteten bzw. selber Angebot durchführen und/oder organisatorische Aufgaben übernehmen. Wir stellen Ihnen eine Praktikumsbescheinigung aus.

Weiter Informationen zu Mini Nippes unter:

https://www.mini-nippes.de

https://www.youtube.com/watch?v=iDEL1OL0hFs

 

Anforderungsprofil

Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Lust ein spannendes Ferienangebot und die Prinzipien einer Kinder Stadt kennenzulernen

Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
je vom 5. bis 9. und 12. bis 16. Juli (plus ca 10 Std. Teambuilding n.V.)
Vergütung
400,- €
Bewerbungs-E-Mail
johannes.rix@ekir.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
OT Werkstattstraße
Standort
Werkstattstraße 7
50733 Köln, Deutschland
Kontaktperson
Herr Johannes Rix
E-Mail
johannes.rix@ekir.de
Webseite
https://www.ot-nippes.de

Kontakt

Herr Johannes Rix

johannes.rix@ekir.de

Einsatzort

OT Werkstattstraße

https://www.ot-nippes.de

Werkstattstraße 7
50733 Köln
Deutschland