Kolping Jugendwohnen Köln-Mitte gGmbH

Päd. Fachkraft (w/m/d) als Nachtbereitschaft und Wochenenddienst

Online seit
15.05.2019 - 12:01
Job-ID
HH-2019-05-15-251703
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die Kolping Jugendwohnen Köln-Mitte gemeinnützige GmbH betreibt im Kolpinghaus in der Helenenstraße das Kolping Jugendwohnen für Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren, die eine Unterbringung in Köln benötigen. Wir bieten vor allem Jugendwohnen nach §13. 3 SGB VIII für Azubis, bei uns wohnen auch Praktikant*innen, Studierende und FSJler*innen.

 

Wir suchen eine

 

pädagogische Fachkraft (w/m/d)

als Nachtbereitschaft und Wochenenddienst

Bachelor of Arts für Soziale Arbeit, Erzieher*in, Diplom-Sozialpädagog*in

auf 450,-€-Job-Basis oder als Studierendenwerkvertrag (bis 20 Stunden/Woche)

 

Ihre Aufgaben:

  • Unseren Bewohner*innen stehen Sie als Ansprechpartner*in zur Verfügung und gewährleisten die Aufsichtspflicht bei minderjährigen Bewohner*innen.
  • Sie sind für die Aufsicht und Kontrolle der Räumlichkeiten sowie die Einhaltung der Hausordnung verantwortlich.
  • Sie entwickeln mit unserem Päd. Team Freizeitangebote und führen diese an den Wochenenden durch.
  • Sie dokumentieren die pädagogischen Vorgänge und Prozesse während ihrer Dienstzeiten.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Hochschul-)Studium der Pädagogik oder Sozialen Arbeit, sind Erzieher*in oder haben eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben Erfahrung und Freude an der pädagogischen Begleitung von jungen Menschen im Alter von 16 – 27 Jahren, die im Zusammenhang mit ihrer schulischen oder beruflichen Ausbildung/ Eingliederung in unserer Einrichtung leben.
  • Sie sind teamfähig sowie souverän im Handeln und arbeiten konstruktiv und gehen lösungsorientiert vor.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben des Kolpingwerkes Deutschland.

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Dienst- bzw. Bereitschaftszeiten an 4-5 Diensten im Monat:

     Mo-So: 21:00h bis 07:00h am nächsten Morgen (23:00h bzw. 23.30h-06:00h Schlafenszeit)

     Sa + So: 12:00h bis 18:00h

  • ein spannendes Aufgabenfeld im Rahmen der Jugendhilfe,
  • Vergütung zzgl. Zuschlägen nach TVöD,
  • flexible und teamorientierte Zusammenarbeit mit einem pädagogischen Team,
  • die Möglichkeit, sich mit Ihren Vorstellungen und Kompetenzen einzubringen.

 

Weiter Infos unter www.kolping-jugendwohnen.de. Für telefonische Nachfragen steht Ihnen Frau Rafaela Ernst unter der Rufnummer 0221.700 969 755 zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per Email an:

 

Kolping Jugendwohnen Köln-Mitte

Stichwort: Nachtbereitschaft KJW Köln-Mitte

Rafaela Ernst: rafaela.ernst@kolping-jugendwohnen.de

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Hochschul-)Studium der Pädagogik oder Sozialen Arbeit, sind Erzieher*in oder haben eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben Erfahrung und Freude an der pädagogischen Begleitung von jungen Menschen im Alter von 16 – 27 Jahren, die im Zusammenhang mit ihrer schulischen oder beruflichen Ausbildung/ Eingliederung in unserer Einrichtung leben.
  • Sie sind teamfähig sowie souverän im Handeln und arbeiten konstruktiv und gehen lösungsorientiert vor.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben des Kolpingwerkes Deutschland.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Kolping Jugendwohnen Köln-Mitte gGmbH
Ansprechpartner
Frau Marion Reidt
Einsatzort
Helenenstr.
13
50667 Köln
Deutschland
Telefon
+49 221 20701171
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Samstag, 15. Juni 2019

Vergütung

450,-- € Job