Lebenshilfe Rodenkirchen e. V.

Mitarbeitende zum Aufbau einer WG für Menschen mit Autismusspektrumstörung

Online seit
20.08.2019 - 16:03
Job-ID
SW-2019-08-20-270366
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Wir planen ab September 2019 eine WG für junge Menschen mit Autismusspektumstörung und herausforderndem Verhalten sowie intensivem Betreuungsumfang im Bereich unseres unterstützten Wohnens. Aufgrund der 24-stündigen Betreuung sind individuelle arbeitsvertragliche Vereinbarungen (z. b. auch nebenberuflich) möglich.

Wir bieten eine angemessene Bezahlung, einschließlich Sonderzahlungen und Unterstützung bei der Altersvorsorge.

Wir bieten regelmäßige interne Fort- und Weiterbildungsangebote mit Rücksicht auf die Wünsche der Mitarbeitenden an.

Teambegleitende Supervisionen und Fallsupervisionen sind uns zur Unterstützung der Mitarbeitenden wichtig.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld mit individuellem Charakter und einem guten Betriebsklima in einem multiprofessionellen Team

Kommen Sie nicht aus Köln? Dann besteht ggfs. die Möglichkeit, Ihnen eine Zeitlang ein Zimmer zur Verfügung zu stellen, bis Sie die passende Wohnung gefunden haben.

Anforderungsprofil

Sie sollten möglichst eine abgeschlossene heilberufliche oder pflegerische Ausbildung (z. B. HEP, Erzieher/-in, Heilpädagogik, Altenpflege, u. ä.) haben, alternativ angemessene Erfahrungswerte in der Arbeit mit Menschen mit Autismus   

Sie sind zeitlich angemessen flexibel und haben einen Führerschein, oder wären zumindest bereit, diesen zu erwerben.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Lebenshilfe Rodenkirchen e. V.
Ansprechpartner
Herr Frank Erhard
Einsatzort
Im Garten
2a
50999 Köln
Deutschland
Telefon
+49 2236 966230
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

Hausvertrag