Stadt Bottrop, Fachbereich Personal und Organisation (10/1)

Ingenieur/in der Fachrichtung Bauingenieurwesen

Online seit
29.05.2020 - 10:45
Job-ID
BO-2020-05-29-312314
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Im Fachbereich Umwelt und Grün (68) der Stadt Bottrop ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

Ingenieur/in der Fachrichtung Bauingenieurwesen

(Entgeltgruppe 11 TVöD-V)

zu besetzen.
 

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.05.2024. Aufgrund von Personalfluktuation wird jedoch eine unbefristete Weiterbeschäftigung im Anschluss an das befristete Arbeitsverhältnis in Aussicht gestellt.

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Wasserwirtschaftliche Prüfung von Bauanträgen und Bebauungsplänen
  • Genehmigungen von Anlagen an Gewässern
  • Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie
  • Einsatz bei Öl- und Giftunfällen
  • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Durchführung von wasserrechtlichen Erlaubnisverfahren nach dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und dem Landeswassergesetz (LWG)
  • Überwachung von genehmigungsbedürftigen und nicht genehmigungsbedürftigen Anlagen nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG)
  • Durchführung von Umweltinspektionen

Die Stadt Bottrop verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des LGG NRW und des Gleichstellungsplans. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen von Teilzeitkräften sind möglich. Der Stundenumfang ist individuell abzustimmen.

Die Stadt Bottrop ist bestrebt, die gesellschaftliche Vielfalt widerzuspiegeln. Daher nimmt die Stadt Bottrop Ihre Bewerbung unabhängig von Ihrem Geschlecht, Ihrer kulturellen oder sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung und sexuellen Identität gerne entgegen.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, senden Sie bitte bis zum 24.06.2020 an die:

Stadtverwaltung Bottrop
Fachbereich Personal und Organisation (10/1)
Postfach 10 15 54
46215 Bottrop

oder per E-Mail an

angela.ruhoff@bottrop.de

 

Bei Fragen zum Stelleninhalt wenden Sie sich bitte im Fachbereich Umwelt und Grün an Herrn Wilde (Tel. 02041/ 70-3658). Für sonstige Fragen steht Ihnen im Fachbereich Personal und Organisation Frau Ruhoff (Tel. 02041/ 70-4375) gerne zur Verfügung.

Sollte nach Ablauf der Frist noch Interesse an einer Bewerbung bestehen, bitte ich vorab um telefonische Kontaktaufnahme mit der o. g. Ansprechpartnerin im Fachbereich Personal und Organisation (10).

Anforderungsprofil

Von den Bewerberinnen/ Bewerbern werden erwartet:

  • abgeschlossenes Ingenieurstudium (Dipl. – Ingenieur/in (FH), Bachelor of Engineering, Bachelor of Science) der Fachrichtung Bauingenieurwesen - möglichst mit dem Schwerpunkt Wasserwirtschaft - oder ein vergleichbares Studium im technischen Umweltschutz
  • gute EDV-Kenntnisse (Office-Anwendungen)
  • Führerschein Klasse B

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Stadt Bottrop, Fachbereich Personal und Organisation (10/1)
Ansprechpartner
Frau Angela Ruhoff
Einsatzort
46238 Bottrop
Deutschland
Telefon
+49 2041 704375
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.05.2024. Aufgrund von Personalfluktuation wird jedoch eine unbefristete Weiterbeschäftigung im Anschluss an das befristete Arbeitsverhältnis in Aussicht gestellt.

Vergütung

EG 11 TVöD-V