Direkt zum Inhalt

Universität zu Köln | Institut für Strafrecht und Strafprozessrecht

2 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter /in (w/m/d)

  • Online seit 13.10.2021
  • 211013-496592
  • Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

                               2 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter /in  (w/m/d)

                               Institut für Strafrecht und Strafprozessrecht

 

Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt.

Die Kölner Rechtswissenschaftliche Fakultät ist eine der traditionsreichsten und größten in Deutschland. Lehre und Forschung sind breit gefächert: von den historischen und methodischen Grundlagen des Rechts bis zu hochaktuellen Rechtsgebieten wie Medizinrecht und Telekommunikationsrecht. Die bekanntesten Markenzeichen der Fakultät sind ihre Praxisnähe und ihre internationale Ausrichtung. Der Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung von Prof. Dr. Dr. Frauke Rostalski sucht SIE als neue*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in.

 

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an einem neuen drittmittelfinanzierten Forschungsprojekt zum Thema Künstliche Intelligenz und Recht (BMBF)
  • Unterstützung von Forschung und Lehre auf dem Gebiet des Strafrechts (ohne eigene Lehrverpflichtung)
     

Anforderungsprofil

  • Erste oder zweite Juristische Prüfung mindestens mit der Note „Vollbefriedigend“ im staatlichen Teil
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse im Strafrecht
  • Bereitschaft zu intradisziplinärer Arbeit (insbesondere: Strafrecht und Gefahrenabwehrrecht)
  • Bereitschaft zu interdisziplinärer Arbeit mit einem Team aus Medienwissenschaftlern und KI-Spezialisten
  • Besonderes Interesse auf dem Gebiet der Digitalisierung (KI und Recht)
  • Fähigkeit zur sorgfältigen Bearbeitung von Texten
  • Freude an der Arbeit im Team mit eigener Verantwortung im Rahmen der Projektarbeit
  • Kommunikationsfähigkeit
     

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
bis 31.12.2024
Vergütung
TV-L 13
Bewerbungsfristsende
Mittwoch, 10. November 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
Is-rostalski@uni-koeln.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität zu Köln
Institut / Einrichtung
Institut für Strafrecht und Strafprozessrecht
Standort
Albertus Magnus PLatz
50931 Köln, Deutschland
Kontaktperson
Frau Prof. Dr Prof.Dr. RoelFrauke Rostalski
E-Mail
Is-rostalski@uni-koeln.de

Kontakt

Frau Prof. Dr Prof.Dr. RoelFrauke Rostalski

Is-rostalski@uni-koeln.de

Einsatzort

Universität zu Köln | Institut für Strafrecht und Strafprozessrecht

Albertus Magnus PLatz
50931 Köln
Deutschland